Maschinelle Prüfung & referenzanalytische Betrachtung

Das Labor ist 2010 aus einer Motoreninstandsetzung heraus entstanden. Die Maschinen, welche für die Motoreninstandsetzungstätigkeit eingesetzt wurden, stehen dem Institut nach wie vor zur Verfügung. Somit können beispielsweise unter Verwendung von Planmaschinen Dachflächen von Motorenbauteilen auf Planparallelität respektive Verzüge untersucht werden.

Ebenso können zur referenzanalytischen Betrachtung beispielsweise in Zylindern Honbilder erstellt werden. Im Rahmen der Gerichtsgutachtenerstellung werden häufig an den Maschinen normative Arbeitsschritte dargestellt.

 

Sie finden uns auch hier!